Alkohol-Prävention "Tour des Lebens"

 

Am Montag, 28.09.2015 trafen sich die Schülerinnen und Schüler der beiden BFS11-Klassen sowie die Klassen BG11 und Gym11, um gemeinsam an einem Workshop zur Alkoholprävention teilzunehmen. Die Leiterin des Workshops erklärte den Schülerinnen und Schülern, welche Auswirkungen Alkoholkonsum in deren späterem Leben haben kann und was sie beachten sollten beim Umgang mit dieser Alltagsdroge. Anhand mehrerer Beispiele wurde den Schülerinnen und Schülern die Augen geöffnet.

 

Die „Tour des Lebens“ ist eine private Gesellschaft, die sich im Bildungsbereich auf das Thema schulische Prävention spezialisiert hat. Finanziert wird sie durch Kooperationspartner wie gesetzliche Krankenkassen und/oder Unternehmen der Privatwirtschaft. Die Veranstaltungen werden seit 2006 durchgeführt. Als Bestätigung des Wissenszuwachses und der Durchführung einer solchen „Tour des Lebens“ wurde unserem Kolleg das Präventionssiegel des TÜV überreicht.