„Get your way“ startet!

Wirtschaftskurs des BG12 

(BG 12) Wir, der Wirtschaftskurs des BG12 unter der Begleitung von Frau Lamsieh-Köhl, haben in unserem Unterricht eine Schülerfirma mit dem Namen „Get your way“ gegründet. Mithilfe des JUNIOR expert Programms lernen wir selbstständig und durch Eigeninitiative die Gründung und Leitung eines Unternehmens.

Weiterlesen: „Get your way“...

Teilnahme an Eine-Welt-Laden-Geburtstag

Unsere Vertreterinnen des Eine-Welt-Ladens

Am 28.10.2015 feierte der Eine-Welt-Laden des Kuniberg Berufskollegs seinen 20. Geburtstag.

Da unsere Schule vom Kuniberg eingeladen wurde, ist auch ein Teil unseres Eine-Welt-Laden-Teams zum Kuniberg gefahren. Wir übergaben ein Geburtstagsgeschenk - natürlich faire Präsente - und nahmen unsere Plätze in der Aula des Kunibergs ein.

Weiterlesen: Teilnahme an...

Welt-Ergo-Tag

Der Beruf der Ergotherapeutin

Ehemalige Schülerinnen des AH-BK berichten von ihrer Ausbildung zur Ergotherapeutin

(Ann-Sophie Neitzel) Am 27.10.2015 war der Welt-Ergo-Tag. Aus diesem Grund waren Schülerinnen und Schüler einer Ergotherapie-Schule zu Besuch und haben die BFS- und Gymnastikklassen über den Beruf informiert. Dazu wurden fertige Werkstücke und Hilfsmittel vorgestellt, so dass die Schülerinnen und Schüler ein Gefühl dafür bekommen konnten, was in der Ergotherapie gemacht wird.

Refugees Welcome

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage 

Vernetzungstreffen der Schulen ohne Rassismus am 27. Oktober 2015 bei uns am Kolleg

(Ad, Fr) Was können wir in Recklinghausen für Flüchtlinge tun? Unter diesem Motto stand ein Vernetzungstreffen der Schulen, die sich der Bewegung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ angeschlossen haben.

Weiterlesen: Refugees Welcome

Schiller mit Selfie-Stick

FOS13 besucht Inszenierung des Dramas „Kabale und Liebe“ im Wolfgang Borchert Theater in Münster

(Ost) Aus gegebenem Anlass startete der Deutschunterricht am Donnerstag für die Schülerinnen und Schüler der FOS13 ausnahmsweise nicht im vertrauten Klassenzimmer sondern im Foyer des Wolfgang Borchert Theaters in Münster. Dort wurde zunächst durch einen Vortrag einer Mitarbeiterin des Hauses in das Stück „Kabale und Liebe“ von Friedrich Schiller, den historischen Kontext und die Inszenierung eingeführt, bevor sich dann die Türen zum Theatersaal öffneten.

Weiterlesen: Schiller mit...