Ergebnisse aus der Instagram-Umfrage

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

wir, als Teil der BG 12, möchten euch unsere Ergebnisse aus der Instagram-Umfrage mitteilen. Zunächst einmal bedanken wir uns aber bei euch für eure tolle Mitarbeit und eure vielfältigen Rückmeldungen. Bei dieser Umfrage setzten wir den Schwerpunkt auf die Entwicklung der Klassengemeinschaft in Zeiten von Corona.

Im Folgenden stellen wir euch unsere gewonnenen Informationen aus den Instagram-Umfragen vom 20. April 2021 vor:

Wir konnten feststellen, dass sich Präsenz- und Distanzunterricht ziemlich die Waage halten, wobei der Distanzunterricht leicht überwiegt. Im Wechselunterricht hingegen befinden sich nur wenige Schülerinnen und Schüler.

Bei der Entwicklung der Klassengemeinschaft in Zeiten von Corona zeichnet sich ein klarer Trend ab. In der Zeit vor Corona bewerteten nahezu alle die Gemeinschaft in ihrer Klasse sehr positiv. Durch die Pandemie und die somit notwendigen Maßnahmen veränderte sich die Unterrichtsform zunächst und es fand Wechselunterricht statt, der nicht folgenlos blieb. So gaben etwa 80% der Schülerinnen und Schüler an, dass die Aufteilung ihrer Klasse in zwei Gruppen auch ihr Lernverhalten stark beeinflusst hat. Die meisten Schülerinnen und Schüler bewerteten die derzeitige Klassengemeinschaft eher negativ. Hierbei fielen häufig Begriffe wie „gespalten“.

Die Pandemie hat uns alle stark beeinflusst und geprägt. Wir hoffen, dass wir euch durch die Ergebnisse der Umfrage ein paar Eindrücke vermitteln konnten, welche Probleme durch diese neue Situation entstanden sind. Trotzdem sind wir davon überzeugt, dass wir auch diese Probleme bewältigen werden, und wir wünschen euch dabei viel Erfolg.

Bleibt gesund!

Eure BG 12

 

Hier geht es zu den weiteren Artikeln der Online-Schülerzeitung…