Facebook-Fanseite Instagram-Fanseite YouTube
Image

E-Mail

Onlline-Krankmeldung

Online-Anmeldung

Erzählungen über die Sarayaku untermalt mit Musik von Grupo Sal

Recklinghausen. Patricia Gualingas Erzählungen und Berichte über die Sarayaku fügen sich mit der leidenschaftlichen Musik von Grupo Sal zu einer Collage zusammen. Das Wechselspiel von Musik und Bericht, Gesang und Gespräch schafft eine besondere Atmosphäre. Eine inspirierende Veranstaltung, die man sich nicht entgehen lassen sollte! Beginn ist am Donnerstag, 20. Oktober, um 19 Uhr in der Aula des Alexandrine-Hegemann-Berufskollegs, Werkstättenstraße 16.

„Während andere aufgeben mussten, wird Sarayaku niemals aufgeben“, verkündete Patricia Gualinga, ehemalige Sprecherin der indigenen Kichwa-Gemeinde Sarayaku, in einem Gespräch mit Amazon Watch im Jahre 2013.

Tief im ecuadorianischen Regenwald lebt die indigene Gemeinschaft Sarayaku, die schon seit über zehn Jahren einen erfolgreichen Kampf gegen internationale Ölkonzerne führt. Patricia Gualinga ist die historische Führungspersönlichkeit dieser Gemeinschaft, die das Eindringen der Ölkonzerne in ihr Territorium und das Ausbeuten ihrer Bodenschätze zurückgedrängt hat.

In ihrer Funktion als Vorbild und Aktivistin vernetzt Patricia Gualin auch zahlreiche Frauenbewegungen, um mit vereinten Kräften für den Regenwald zu kämpfen. Ihr Frauennetzwerk „Frauen für den Amazonas“ ist inzwischen zur „Speerspitze“ der Bewegung zur Rettung des Amazonas-Regenwaldes in Ecuador avanciert.

Die Lateinamerikanistin Laura Rupp verleiht Patricia Gualinga in diesem Diskurs ihre deutsche Stimme und verdeutlicht zusätzlich durch ihre eigene Perspektive und ihr fundiertes Fachwissen die Brisanz und Aktualität des Themas.

Karten sind für neun Euro für Erwachsene und drei Euro für Schüler erhältlich bei: Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg, unter Tel. 02361/937260; Eine-Welt-Laden, Steinstraße 1, unter Tel. 02361/486027; Maria Voß, Antoniusstraße 4, unter Tel. 02361/33505 oder an der Abendkasse.

 18. Oktober 2022


bistum muenster logo transparent

Alexandrine-Hegemann Berufskolleg

Werkstättenstr. 16-18
45659 Recklinghausen
 
Telefon: 0 23 61 - 937 26-0
<<  <  Mai 2024  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930