Impuls zu Aschermittwoch – Lockdown 2.0?

(Ost) „Ich würde ja schon gern einiges anders machen, aber . . .“ – „Das geht jetzt nicht, weil ich vorher noch . . .“ – „Dafür fehlt mir zurzeit die Zeit.“ – „Hätte, würde, wäre“ und dazu noch „wenn“ und „falls“. Leben im Konjunktiv. Davon sind wir viel bestimmt. Seit Corona erst recht.

Weiterlesen: Impuls zu...