Abschlussklassen feiern Start in die Zukunft

(Ost) „Sei Zukunft – mach was draus“ – unter diesem Motto stand die diesjährige Verabschiedung der Abschlussklassen an unserem Kolleg.

Die Abschlussklassen zogen gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und -lehrern in die Liebfrauenkirche ein, in der sie von Eltern, Geschwistern, weiteren Verwandten, Freunden und Bekannten freudig erwartet wurden. Gemeinsam wurde ein stimmungsvoller Gottesdienst gefeiert, den die GYM11 zusammen mit Frau Alsruth vorbereitet hatte. Er lud zur Besinnung, zum Nachdenken, zum Gebet, zum Zuhören und zum Mitsingen ein. Schulleiter Gregor Rüter wies in seiner Rede darauf hin, dass die Zukunft bereits im Hier und Jetzt beginne. Er dankte den Absolventinnen und Absolventen, dass sie mit ihrem Einsatz in Schule und Gesellschaft dies tatkräftig unter Beweis stellten. Er schloss mit den besten Wünschen für ihre persönliche Zukunft.

Nach der Zeugnisübergabe ging es zurück in die Schule, wo Grill- und Getränkestände dazu einluden, auf den Erfolg anzustoßen und die Schulzeit am AH-BK Revue passieren zu lassen. Die Klassen nutzten die Gelegenheit, um ihren Lehrerinnen und Lehrern auf offener Bühne ein herzliches Dankeschön zu sagen. Danach war Zeit zum Tanzen und vielen weiteren Gesprächen, bis es schließlich um Mitternacht hieß, Abschied zu nehmen.

An dieser Stelle sei nochmals allen ganz herzlich gedankt, die sich für die Gestaltung dieses Tages engagiert haben.

  • 12a
  • 12b
  • BG13
  • BP
  • GYM13
  • OA
  • OB